Neues aus der Ziegenmeierei

Pause im Café Landlust

Bis auf weiteres bleibt unser Café geschlossen. Thomas’ Unfall hat eine große Lücke hinterlassen. Wir bitten um Euer Verständnis. Wann es weitergeht erfahrt Ihr hier.


Almauftrieb

Am 28. Mai haben wir fünf von unseren Grauviehkälbern mit auf die Alm von einem befreundeten Bauern getrieben — die Steilenalm zwischen Brünnstein und Großem Traithen. Dort bleiben sie mit anderen Kälbern den ganzen Sommer über bis Ende September.

 

Bayerisches Fernsehen in der Ziegenmeierei

Am Samstag, 21. Mai, war das Bayerische Fernsehen den ganzen Tag bei uns, um eine Reportage für die Sendung "Unser Land" zu drehen. Der Bericht geht übers "Wwoofen" (willing workers on organic farms); Wwoof ist eine weltweite lockere Organisation von Biohöfen/Gärtnereien, wo junge Menschen für einen bestimmten Zeitraum gegen Kost und Logis mithelfen. Näheres unter www.wwoof.de.

Der  Sendetermin ist Freitag, 10. Juni, 19:00 Uhr im 3. Programm BR.